Warmgefertigte Stahlrohre

 

Kaltgefertigte Präzisionsstahlrohre

 

Zylinderrohre

 

Kolbenstangen und Kolbenrohre

 

Edelstahlrohre

 

Profilrohre

 

Sonderanfertigungen
und Fixlängen

 

Sonstiges und Zubehör

Kaltgefertigte Präzisionsstahlrohre

Nahtlose kaltgezogene Präzisionsstahlrohre:

nach DIN 2391 als Rundrohr oder Formrohr in den Stahlgüten St 35, St 52 in den Lieferzuständen BK, NBK sowie aus Neuproduktion in Stahlgüten nach Ihrer Wahl, auch mit besonderen Toleranzvorgaben und Lieferzuständen

 

bzw. nach neuer europäischer Norm:

- DIN EN 10305-1; E235 und E355; +C, +LC, +SR, +A und +N

Nahtlose kaltgezogene Hydraulikleitungsrohre (HPL-Rohre):

nach DIN 2391/C, St 37.4, St 52.4, NBK, wirbelstromgeprüft, für alle Druckstufen nach DIN 2445 Blatt 2, rostschutzgebondert oder galvanisch verzinkt

 

bzw. nach neuer europäischer Norm:
- DIN EN 10305-4; E235, E355; +N

Geschweißte Präzisionsstahlrohre:

nach DIN 2393/DIN 2394 als Rundrohr oder Formrohr, in den Stahlgüten

St 37-2, St 52-3 oder aus Neuproduktion mit besonderen Toleranzvorgaben und Lieferzuständen

 

- nach DIN 2393 (geschweißte kaltgefertigte Präzisionsstahlrohre)
in den Lieferzuständen BK, GBK, NBK

 

bzw. nach neuer europäischer Norm
- DIN EN 10305-2; +C, +A und +N

 

- nach DIN 2394 (geschweißte maßgewalzte Präzisionsstahlrohre)

 

bzw. nach neuer europäischer Norm
- DIN EN 10305-3; +CR1, +CR2, +A und +N

Automatenstahlrohre (HAB-Stahl):

nach DIN 1651oder DIN 2391, in den Stahlgüten 9 SMn 28 K , FCS 10 und FCS 20

 

Impressum & AGB